Der Lions-Adventskalender 2018

 

Der Kalender
Der diesjährige Lions-Adventskalender wird vom Hilfswerk des Lions Club Waldshut e.V.  herausgegeben und umfasst eine Auflage von 2.000 Kalendern, die jeweils zu 5,- EUR verkauft werden. Die individuelle Losnummer befindet sich auf der Vorderseite des Kalenders.Der Erlös aus dem Verkauf der Adventskalender wird dieses Jahr für den Ausbau der Versorgung mit AED Geräten (Automatisierter Externer Defibrillator) im Landkreis Waldshut verwendet.
 
Das AED-Projekt
Ziel des Lions Projekts ist es,  das bestehende Angebot an AED´s zu erweitern und diese für den Notfall zugänglich zu machen. AED´s werden zur Behandlung von defibrillierbaren Herzrhythmusstörungen durch Abgabe von Stromstößen eingesetzt. Da die Überlebenschance der Betroffenen mit jeder Minute, die ohne Frühdefibrillation verstreicht, um ca. 10 % sinkt, soll das therapiefreie Intervall bis zur Versorgung des Herzpatienten durch Rettungsdienst und Notarzt durch eine möglichst frühzeitige Defibrillation verkürzt werden.
 
Wo kann der Adventskalender erworben werden?
Die Verkaufsstellen für den Kalender sind:

  • Stulz Moden in Waldshut
  • Cafe Ratstüble in Waldshut
  • Buchschreiner in Lauchringen
  • Bäckerei Turzer in Gurtweil
  • Metzgerei Ebner in Waldshut und Gurtweil
  • Rosenapotheke in Dogern
  • Sparkasse Hochrhein: Hauptstelle in Waldshut, Filialen in Tiengen und Lauchringen

 
Was sind die Gewinne?
Bei den Gewinnen handelt es sich um hochwertige Sachpreise und attraktive Wertgutscheine von Unternehmungen aus dem Großraum Waldshut-Tiengen. Die Gesamtsumme der Preise beläuft sich auf 7.246 €
 
Wie werden die Gewinner ermittelt?
Die Gewinnnummern werden unter Ausschluss des Rechtswegs unter notarieller Aufsicht gezogen und ab dem 1. Dezember 2018 in der lokalen Presse sowie auf dieser Webseite veröffentlicht.
 
Wie kommen die Gewinner zu ihren Preisen?
Die Preise können gegen Vorlage des Originalkalenders mit der entsprechenden Gewinnnummer bis zum 31. Januar 2019 in der Rechtsanwaltskanzlei Straub & Kollegen, Bismarckstrasse 17 in Waldshut, zu den üblichen Bürozeiten abgeholt werden. Nicht abgeholte Preise werden nach dieser Frist einbehalten. Eine Auszahlung der Preise in bar ist nicht möglich.