Clubjahr 2014/15

 

Präsident: Stefan Ruppaner

Sekretär: Christian Straub

 

 Der Leitgedanke für mein Präsidentenjahr war: „Musik und Freundschaft“. Musik und Freundschaften waren prägend in meinem bisherigen Leben. So habe ich in meinem Präsidentenjahr versucht, meine Erfahrungen in den Dienst des Lions-Gedanken zu stellen. Im Mittelpunkt standen viele Veranstaltungen, bei denen Freundschaft und Musik im Mittelpunkt standen. Es war eine besondere Freude, die alte Freundschaft mit dem Lions-Club Fricktal wieder zu beleben. Ich bin dankbar, dass ich dabei dessen Präsidenten Stefan Pfrommer kennenlernen durfte. Musik verbindet - das konnte ich in meiner Zeit als Präsident des Lions-Club Waldshut erleben. Rückblickend passt ein altes Zitat von Konfuzius (551 - 479 v. Chr.) besonders gut zu diesem Lions-Jahr:

 

Es gibt drei Arten von Freuden, die förderlich sind. Sich an Musik und guten Umgangsformen erfreuen, über die Vorzüge anderer reden und sich darüber freuen, viele wertvolle Freunde haben und sich darüber freuen - diese Freuden sind förderlich.

 

Musik und Freundschaft

  • Vortrag „Lernen neu Denken in Pädagogik und Architektur“ mit Doris und Peter Fratton (Juli 2014)
  • Grillabend mit Musik im Gasthaus „Rössle“ in Tiefenhäusern (September 2014)
  • Sonntagsbrunch (September 2014)
  • Kutschfahrt mit Apéro und Abendessen beim Weinbauhof Klettgau in Hallau (September 2014)
  • Lions Gastgeber „Kaminabend unter Lionsfreunden“ (Oktober 2014)
  • Lions Köche in der Sparkasse Waldshut (November 2014)
  • Besichtigung Gloria-Theater in Bad Säckingen (November 2014)
  • Besuch des Musicals „Aida“ gemeinsam mit den Lionsfreunden aus Fricktal (November 2014)
  • Besuch des Musicals „Kwela Kwela“ in der Klosterschüler in Ofteringen präsentiert von den Schülerinnen uns Schülern der Alemannenschule Wutöschingen (März 2015)
  • KiRoLi-Ball in der Stadthalle Waldshut (April 2015)
  • Treffen mit dem Lions-Club Fricktal in Höchenschwand (Mai 2015)
  • „Hüttenzauber in der Kirner-Hütte“ in Höchenschwand. Gemeinsames Singen von Volksliedern, Schlagern und Hits (Juni 2015)

Besichtigungen und Reisen

  • Alemannenschule Wutöschingen - Schule der Zukunft (Juli 2014)
  • Jumelagetreffen mit den Lionsfreunden aus Blois in Paris (3.10. - 5.10. 2014)
  • Betriebsbesichtigung der Firma Atmos in Lenzkirch mit Führung durch Lionsfreund Frank Greiser (April 2015)

Versammlungen, Treffen, Aktionen, Vorträge

  • Mitgliederversammlung (7.Oktober 2014)
  • Weihnachtsverkauf in der Kaiserstraße in Waldshut (November 2014)
  • „Wir unter uns“ - Was wir schon immer einmal besprechen wollten, Treffen in den Hubertusstuben (Januar 2015)
  • Vortragsabend: Informationen zum Thema „Lions-Quest“ von Hans Joachim Bürner (Januar 2015)
  • Mitgliederversammlung (27. Februar 2015)
  • Vortragsabend: Die Swatch-Gruppe - Weltgrößter Uhrenhersteller, Stefan Pfrommer, Präsident des Lions-Clubs Fricktal (CH) (März 2015)
  • Abend unter Freunden in den Hubertusstuben (Mai 2015)
  • Clubübergabe an Wolf Morlock in Höchenschwand (26. Juni 2016)

Abschied

Im Jahr 2015 verstarb das letzte Gründungsmitglied des Lions Club Waldshut Ernst Schwefel im Alter von 90 Jahren. Als Präsident bin ich froh und stolz, mit diesem Mann viele interessante und herzliche Begegnungen als Lionsfreund gehabt zu haben. Für unseren Club ist sein Tod ein schwerer Verlust.